Informationen zum Corona-Virus

Wichtige Informationen zum Betreuungsverbot aufgrund des Corona-Virus finden Sie in der Rubrik Aktuelles.

AktuellesNeue Informationen (Stand Oktober 2020)
 

Die Kinderbude St. Franziskus stellt sich vor…

 

 

Die Kinderbude St. Franziskus. Das sind wir…

 

Der Kindergarten:

Kindergarten St. Franziskus
Johannesstr. 2b
47178 Duisburg
Tel.: 0203-47999051
E-Mail: grosse-kleffmann@bistum-muenster.de

 

Ansprechpartnerin: Kim Große-Kleffmann
Anmeldung: jeden ersten Montag im Monat um 14:30 oder individuell nach telefonischer Vereinbarung.
Für Rückfragen stehen wir telefonisch sowie persönlich jederzeit zur Verfügung.

 

Beschwingt und fröhlich startet der Kita-Alltag im Kindergarten St. Franziskus. Seit Fertigstellung der neuen, farblich frisch und harmonisch gestalteten Räumlichkeiten mit mehr als 600 qm Raumfläche bietet diese Einrichtung eine attraktive und zeitgemäße spiel- und lernpädagogische Angebotspalette für Kinder mit und ohne Beeinträchtigung, wie z. B.:

  • Freispielangebote
  • Thematisch gestaltete Morgenkreisangebote
  • Kreatives Arbeiten mit vielfältigen Materialien
  • Bewegungs- und Tanzspiele
  • Theater- und Rollenspiel
  • Handwerkliche Angebote
  • Musikalische Angebote
  • Internationale Erzähl- und Sprachprojekte
  • Bau- und Spielteppich-Arbeit
  • Koch- und Back-Aktionen
  • Meditation und Entspannung für Kita-Kinder
  • Alltagspädagogisch ausgerichtete Angebote
  • Natur- und Forschungsprojekte
  • heilpädagogische Spielstunden
  • psychomotorische Angebote
  • basale Stimulation durch Snoezeln

 

Der St. Franziskus-Kindergarten orientiert sich pädagogisch an den partizipativ ausgerichteten Leitideen des STEP-Konzepts. Ein regelmäßiger Austausch mit den Eltern unserer Kita-Kinder ist für uns Grundvoraussetzung einer guten pädagogischen Arbeit. Täglich bieten wir den Eltern in unserem Eingangsbereich die Möglichkeit, sich bei Kaffee oder Kaltgetränken sowohl untereinander als auch mit den Erzieherinnen auszutauschen. Im St. Franziskus-Kindergarten stehen folgende Räume zur Verfügung:

  • 3 großzügige Gruppenräume
  • 3 Nebenräume
  • Bewegungs- und Multifunktionsraum
  • ein freizügiger Spielflur
  • neu eingerichtete Sanitäranlagen inklusive Wickelbereich
  • Planschbereich
  • Behinderten-WC
  • geräumige Küche
  • attraktiver Eingagansbereich mit Sitzgelegenheiten und Begegnungsmöglichkeiten
  • Personal- und Sitzungs-Raum
  • Büro

 

Pädagogisch zu nutzende Außenbereiche befinden sich darüber hinaus hinter dem Gebäude auf dem ehemaligen Schulhof sowie eine weitere, von den Gruppenräumen der Kinder aus begehbare umzäunte Wiesenfläche auf der zur Straße hin gelegenen Seite der Einrichtung. Die Kita arbeitet nach einem teiloffenen Konzept. Interkulturalität wird im Kindergarten St. Franziskus als wertvoller Schatz verstanden, der jede Menge an spannenden Lern-, Spiel- und Erfahrungsmöglichkeiten beinhaltet. Zu den regelmäßigen pädagogischen Angeboten zählen:

  • Zweimal in der Woche gezielte Sprachförderung für Kinder mit Sprachförderbedarf
  • Zweimal in der Woche gezielte Förderung sozial-emotionaler Entwicklung für Kinder
  • Einmal wöchentlich gezielte Förderung der Schulkinder in Form einer ganztägigen Schulgruppenarbeit

Öffentliche Lage und Verkehrsanbindung 

Der katholische Kindergarten St. Franziskus liegt zentral in Duisburg–Overbruch und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Der Kindergarten befindet sich in unmittelbarer Nähe von Einkaufsmöglichkeiten, Grundschule, Ärzten, Kirchengemeinden, Spiel- und Freizeitanlagen etc.

 

Öffnungszeiten

Montags – Freitags  7.30 Uhr – 16.30 Uhr.

 

 

Einblick in unseren Kinderbuden-Tag…

 

 

Das Kinderbuden-Team St. Franziskus