Wie es seit vier Jahrzehnten Tradition ist, lädt der Kirchenchor St. Dionysius Alt-Walsum auch in diesem Jahr am 1. Adventssonntag, dem 1. Dezember 2019, um 17:00 Uhr zu einem großen vorweihnachtlichen Konzert ein.

In diesem Jahr ist ein Knabenchor aus dem Bergischen Land, die Wuppertaler Kurrende, unter der Leitung von Markus Teutschbein zu Gast. Die Wuppertaler Kurrende steht seit fast 100 Jahren in ganz Deutschland und im Ausland für anspruchsvolle Chor- und Kirchenmusik.

Für die Leitung des Kirchenchores St. Dionysius sowie für die Darbietung einiger musikalischer Stücke auf der Truhenorgel ist Dr. Gerd-Heinz Stevens verantwortlich.

Der Kirchenchor verspricht ein sehr abwechslungsreiches Konzert mit einer wunderbaren Einstimmung auf Weihnachten.

Eintrittskarten zum Preis von 11,- EUR sind bei allen Sängern des Kirchenchores sowie bei Heinz Fölting  (Telefon 0203 – 472921) erhältlich, evtl. auch noch an der Abendkasse.