Fachklinik St. Camillus

Die Fachklinik St. Camillus liegt im Duisburger Stadtteil Alt-Walsum, an der Grenze zwischen der Industrielandschaft des Ruhrgebietes und den Rheinauen. 1980 wurde das St. Camillus-Hospital in die Fachklinik St. Camillus umgewandelt und ist beauftragt mit der Versorgung suchtkranker Bürger und Bürgerinnen Duisburgs und umliegender Gemeinden. Rechtlich ist die Fachklinik als gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) organisiert.

Seit ihrer Gründung 1980 sind in der Fachklinik St. Camillus knapp 50.000 Behandlungen bei etwa 18.000 PatientInnen durchgeführt worden. Über 15.000 PatientInnen konnten durch diese Behandlung ihre gesundheitlichen und sozialen Probleme, die durch die Suchterkrankung entstanden waren, deutlich bessern.

Anschrift:

Fachklinik St. Camillus
Kirchstr. 12
47178 Duisburg

info@camillus-duisburg.de
www.camillus-duisburg.de
Telefon: 0203 – 47 90 70
Fax: 0203 – 47 90 71 00